FAQSucheBereits registriert?Mein Portal

X

X

Günstiges Haus sucht tüchtigen Bastler

Online Bieterverfahren

Verbleibende Zeit bis zum Start
In Suchprofil speichern

Fotos

GartenansichtEingangSeitenansichtStrassenansichtGarageFlurBadWohnzimmerFlur OGSchlafzimmer OG
Aktuelles Höchstgebot:  199.999
Anzahl Gebote: 9
Vorabgebot abgeben (einloggen)

199.999,00 € R***** (Vorabgebot)

199.999,00 € R***** (Vorabgebot)

199.999,00 € R***** (Vorabgebot)

199.999,00 € K***** (Vorabgebot)

199.999,00 € H***** (Vorabgebot)

199.999,00 € W***** (Vorabgebot)

199.999,00 € S***** (Vorabgebot)

199.999,00 € R***** (Vorabgebot)

199.999,00 € I***** (Vorabgebot)

Hauptkriterien

Haus
teil- / vollrenovierungsbedürftig
Zentralheizung
6
100
575
199.999 EUR
01.10.2020
Keltenschanzstr. 9
86465
Welden
Deutschland
liegt vor
Bedarfsausweis
252.2 kWh/(m²a)
H
2006

Beschreibung

Beschreibung und Erläuterung zum Bieterverfahren:

Die Immobilie wird im online-Bieterverfahren vergeben, welches bedeutet, dass Sie die Chance haben zu einem attraktiven Preis das Objekt zu erwerben.
Bitte registrieren Sie sich bei Interesse auf der Plattform mit Ihrem richtigen Namen und der Emailadresse, die Sie auch bei "Orange-Immobilien" angegeben haben. Keine Angst, Ihre Gebote tauchen natürlich in der Öffentlichkeit anonymisiert auf!
Besichtigungstermine finden nach Absprache statt und werden individuell vereinbart.
Bis zur eigentlichen Auktion, die am 02.10.2020 um 08:30 Uhr beginnt und am 04.10.20 um 17:30 Uhr endet, haben Sie Zeit Ihr Interesse zu bekunden indem Sie mindestens den Startpreis als Vorabangebot bieten.
Vom Freitag 02.10.2020 (08:30 Uhr) bis zum Sonntag 04.10.2020 (17:30 Uhr) können Sie Ihre "echten" Gebote abgeben.
Sie werden automatisch benachrichtigt, wenn Sie überboten werden und können dann entsprechend ggf. Ihr Gebot erhöhen.
Rechtliches:
Eine Immobilie kann in Deutschland nur über einen notariellen Kaufvertrag erworben werden.
Bedeutet konkret:
Das Bieterverfahren ist entgegen einer Auktion unverbindlich, das heißt, Sie sind nicht gebunden zum Notar zu gehen und das Objekt zu erwerben, auch wenn Sie der Höchstbietende sind, andererseits ist der Verkäufer nicht gebunden zu verkaufen.
In der Praxis erreichen wir jedoch durch das transparente Verfahren für beide Seiten attraktive Konditionen.

Beschreibung der Immobilie:
Einfamilienhäuschen sucht Liebhaber mit handwerklichem Geschick!
Das freistehende Haus wurde 1951 in massiver Bauweise errichtet und ist teilweise unterkellert.
Im Laufe der Zeit wurde das "Haupthaus" um einen Anbau erweitert und diverse Modernisierungen durchgeführt.
Das Objekt war unlängst vermietet.
Leider hat diese Zeit Spuren an der Immobilie hinterlassen, die nun vom neuen Eigentümer beseitigt werden sollten.
Die Immobilie verfügt über ca. 100 m² Wohnfläche auf einem 575 m² großem Grundstück.
Insgesamt stehen 4 Schlafzimmer, sowie ein Wohn- und ein Esszimmer zur Verfügung.

Der angegebene Preis versteht sich als Startpreis im digitalen Bieterverfahren von BieterPortal.com.

Ausstattung

AUFTEILUNG:

Erdgeschoss:

* Tageslichtbad mit Wanne und WC, sowie ein separates Gäste - WC
* Wohnzimmer, Esszimmer und Küche
* Gästezimmer oder Schlafzimmer

Obergeschoss:

* 3 Schlafzimmer

AUSSTATTUNG und MODERNISIERUNG

* Dach mit Dämmung aus 2015
* Heizung (Flüssiggas mit Tank im Garten) aus 2006
* Kunststoff-Fenster aus 2006
* Außenkamin
* Terrasse und Balkon
* Einzelgarage
* Schuppen
* Bad aus 2018
* etc.

Lage

Das Einfamilienhaus befindet sich in einer ruhigen Wohnlage in Reutern, einem Ortsteil des Marktes Welden.

Welden liegt 25 km nordwestlich von Augsburg im Laugnatal, eingebettet im „Naturpark Augsburg Westliche Wälder“.
Seit der Gebietsreform 1978 gehören zum Markt Welden auch das westlich gelegene Pfarrdorf Reutern.
Die Marktgemeinde hat heute rund 3.850 Einwohner. Die Gemarkung umfasst ca. 1800 ha, davon ist rund die Hälfte Waldfläche.
Sämtliche Versorgungen des täglichen Bedarfs, sowie diverse breit gefächerte Freizeit - und Sportangebote zeichnen den Markt Welden aus.

sonstige Angaben

Gerne sind wir für weitere Fragen und Informationen unter Tel.: 0821 80 61 31 81 erreichbar.

Bei Kauf/Miete verpflichtet sich der Käufer/Mieter an ORANGE Immobilienagentur - V&P 24 Finanzen & Immobilien GmbH, Hermann Vogl selbstständiger Immobilienmakler, eine Maklerprovision in der angegebenen Höhe nach notariellem Kaufvertrag bzw. nach einem Mietvertrag zu leisten. Durch Ihre Objektanfrage bestätigen Sie die Vereinbarung und Anerkennung dieser Maklercourtage. Alle Angaben stammen vom Eigentümer, der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.

Anfragen über die Immobilienportale werden nur mit vollständiger Adresse und Telefonnummer bearbeitet.

Jeder ORANGE Immobilienagentur Kooperationspartner und somit selbständiger Immobilienmakler/in ist ein rechtlich eigenständiges Unternehmen bzw. handelt auf eigene Rechnung/Verantwortung.
Zuständige Erlaubnis- & Aufsichtsstelle ab 01.01.2020: IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2

Besichtigungstermin

24.09.2020
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok Datenschutzerklärung